Unser Konzept


Wir arbeiten teiloffen nach dem situationsorientierten Ansatz. In den beiden Stammgruppen werden die Kinder altersgemischt (1-6 Jahre) betreut. Jeder Gruppe ist ein festes Team zugeteilt, damit die Kinder verlässliche Bindungen eingehen können.

Der situationsorientierte Ansatz bedeutet für uns:

Kinder haben ein natürliches Bedürfnis nach Entwicklung: Sie greifen entsprechende Angebote und Möglichkeiten dann auf, wenn sie ihrem inneren Bauplan nach für den nächsten Entwicklungsschritt bereit sind. Bei uns können sie ihrem individuellen Rhythmus folgen. Gerade die große Altersmischung ermöglicht eine kontinuierliche Begleitung der Kinder bis in die Schule. Dabei können sich dauerhafte und verlässliche Beziehungen entwickeln, die emotionalen Schutz gewähren und soziale Kompetenzen vermitteln. Die Gruppenstruktur lässt so Rollenverschiebungen zu. Die Kinder können sich an Älteren orientieren und gleichzeitig Vorbild für Jüngere sein. So erfahren sie Anerkennung und erleben sich in unterschiedlichen sozialen Rollen. Gleichzeitig lernen die Kinder, ihre Interessen zu entwickeln und ihnen nachzugehen.

Die Förderung von gegenseitiger Toleranz ist uns wichtig. Wir stehen für Integration und gemeinsame Erziehung und Bildung aller Kinder - unabhängig von Religion, Nationalität, oder Entwicklungsstand. Dazu werden Rücksichtsnahme, Hilfsbereitschaft und Verantwortungsgefühl erprobt. Auch das Erlernen von Regeln und Möglichkeiten zur Konfliktlösung gehören dazu.

Das möchten wir für die Kinder und uns:

  • Gemeinschaft erleben
  • Beziehungen leben, Freundschaften schließen
  • Vertrauensvolles Miteinander
  • Raum geben zur individuellen Entwicklung
  • lachen, spielen, Spaß haben
  • Neues lernen, neugierig sein
  • Zärtlichkeit
  • sich ausprobieren
  • so genommen werden wie wir sind
  • sich wertvoll fühlen
  • Einzigartigkeit erleben, erkennen und wertschätzen
  • Abenteuer erleben
  • mit allen Sinnen erleben und lernen
  • auf die Nase fallen und wieder aufstehen
  • Umwelt und Natur erleben
  • sich begeistern, inspirieren lassen
  • glücklich sein
  • sich streiten und vertragen können
  • unbeschwert sein, Leichtigkeit
  • voneinander lernen
  • achtsamer Umgang miteinander und unserer Umwelt
  • Ruhe- und Rückzugsmöglichkeiten
  • Selbstkompetenz
  • Naturverbundenheit
Elterninitiative

Unsere KiTa ist eine Elterninitiative, hinter der der Verein "Wühlmäuse e.V." steht. Jedes Elternteil, das sein Kind bei den Wühlmäusen eingewöhnt, ist also zugleich Mitglied im Verein und hat somit aktives und passives Wahlrecht.

Der Vorstand besteht aus sechs Mitgliedern: dem KiTa-Leiter und ein VertreterIn der ErzieherInnen sowie vier Eltern (1. Vorsitzende, 2. Vorsitzende und VertreteIn der Eltern, SchriftführerIn und KassenwartIn). Sie werden im Zwei-Jahres-Rhythmus im Rahmen der Mitgliederversammlungen gewählt und kümmern sich um Belange, die mit der KiTa zu tun haben. Auch bei allen anderen Eltern ist aktive Mitarbeit erwünscht. Mindestens 10 Stunden soll jedes Elternpaar pro Jahr in das "KiTa-Leben" investieren, sei es bei Elternaktionstagen, Gartendiensten oder bei Vertretungsdiensten in den Gruppen. Von den Eltern wird dieses System auch als persönlicher Gewinn empfunden, weil sie aktiv am KiTa-Leben teilnehmen und so andere Eltern und Kinder, aber auch das KiTa-Team, besser kennenlernen. Dieser persönliche Bezug ermöglicht eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit im Sinne der Kinder.

Unsere Räumlichkeiten

Unsere KiTa liegt mitten in der Osnabrücker Wüste in einem gemütlichen Altbau. Jede Gruppe verfügt über eine eigene Etage mit verschiedenen Funktionsräumen. In der unteren Etage, in der Rabengruppe, ist zudem die Küche untergebracht. Im Keller befinden sich der Schlafraum, der Turnraum sowie ein Werkraum. Das Außengelände hinter dem Haus wurde 2012 mit viel Elternhilfe neu gestaltet und wird von Eltern und ErzieherInnen gepflegt. Die Spielgeräte sind ebenfalls 2012 neu angeschafft worden.

Im Herbst jeden Jahres findet ein "Infonachmittag" statt, an dem interessierte Eltern teilnehmen, Fragen stellen und die KiTa besichtigen können.

Bei Interesse können die Eltern dieses nochmal schriftlich bekunden und sich so auf einer "Warteliste" eintragen. Die Eltern werden über den Erhalt eines Betreuungsplatzes, innerhalb der von der Stadt Osnabrück vorgegebenen Zeit, informiert. Nähere Infos unter "Allgemeines"












So treten Sie mit uns in Kontakt





Telefonisch erreichen Sie uns montags - freitags von 9:00 bis 16:00 Uhr unter der Nummer 0541- 406 86 84.




Oder Sie schreiben Sie uns eine Email. Wir antworten so schnell wie möglich. info@kita-wuehlmaeuse-os.de.




Natürlich können Sie uns auch in der Jahnstraße 15 besuchen. Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns.








Impressum



Jahnstraße 15
49080 Osnabrück
Fon 0541- 406 86 84
info@kita-wuehlmaeuse-os.de
www.kita-wuehlmaeuse-os.de
Steuer-ID: 66 270 04236
Wir sind ein eingetr. Verein
mit der Vereins-Nr.: 2351
Fotos: Johanna Wiemeyer
Leitung: Jörg Petersen
Verantwortl. für den Inhalt:
Wühlmäuse e.V.
Webdesign: schultz' büro
www.schultz-büro.de
Fotos: Wühlmäuse e.V.
Öffnungszeiten:
Mo – Fr von 8 – 16 Uhr
und Sonderöffnungszeiten



Wir haben keinen Ein­fluss auf die aktuelle und zukünf­tige Gestal­tung und Inhalte verlinkter Seiten und haften nicht für Inhalte, die außerhalb unseres Verant­wortungs­bereiches liegen und über einen Hyper­link von dieser Web­site aus erreichbar sind.

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte und Werke sind urheber­rechtlich geschützt. Jede vom deutschen Urheberrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung der Urheber. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Waren­zeichen unter­liegen unein­geschränkt den Bestim­mungen des jeweils gültigen Kenn­zeichen­rechts und den Besitz­rechten der jeweiligen einge­tragenen Eigen­tümer.

Datenschutzerklärung

Allgemeine Informationen
Wir freuen uns über ihr Interesse an unserer Webpräsenz. Im Folgenden möchten wir Sie über die Art, den Umfang und den Zweck der auf unserer Internetseite erhobenen personenbezogenen Daten informieren. Personenbezogene Daten sind alle Angaben zu einer bestimmten natürlichen Person, wie z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer.

Grundsätzlich können Sie unsere Seiten ohne Angabe personenbezogener Daten nutzen. Aus technischen Gründen und aus Sicherheitsgründen werden jedoch bestimmte Daten, die Ihr Internet-Browser an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst:

- Ihr Browser
- das verwendete Betriebssystem
- die Webseite, von der aus Sie uns besuchen
- die Webseite, die Sie besuchen
- Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs sowie
- ihre IP-Adresse

Wir weisen darauf hin, dass die internet­basierte Daten­übertra­gung Sicherheits­lücken aufweist, ein lücken­loser Schutz vor unbefugten Zugriffen durch Dritte somit un­möglich ist.

Cookies
Auf unseren Seiten werden Cookies verwendet. Das sind kurze Textdateien, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Bei den von uns verwendeten Cookies handelt es sich vor allem um sogenannte Session-Cookies, die nach Beendigung Ihrer Internetsitzung wieder gelöscht werden und allein der Funktionalität unserer Seiten dienen. Andere Cookies machen es uns möglich, Sie bei späteren Besuchen unserer Webseite wiederzuerkennen (sog. persistente Cookies). Sie können das Abspeichern von Cookies durch eine dem entsprechende Einstellung in Ihrem Browser verhindern. Wir weisen darauf hin, dass durch eine generelle Ablehnung von Cookies die Funktionalität unserer Seiten eingeschränkt sein kann.

Kontaktmöglichkeit
Unsere Seiten bieten Ihnen die Möglichkeit, mit uns in Verbindung zu treten, entweder direkt per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular. Stellen Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme zur Verfügung, verarbeiten wir Ihre Daten ausschließlich für die Korrespondenz mit Ihnen. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Auskunft/Widerruf/Löschung
Sie können sich bei allen Fragen zur Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder auch einem Widerruf einer erteilten Einwilligung an uns wenden, ohne dass dadurch Kosten für Sie entstehen. Wir weisen zudem darauf hin, dass Sie ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten haben, sofern wir nicht aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungsfristen dazu verpflichtet sind, Ihre personenbezogenen Daten vorübergehend weiter zu speichern.